Engelskinder in Schwaben

 

Der Freundeskreis des Klosters Thierhaupten e.V. präsentiert:


ENGELSKINDER IN SCHWABEN
Fotoausstellung der Heimatpflege
des Bezirks Schwaben
mit Fotografien von Wilfried Edelmann


Engelskinder schmücken Kirchen, Gemälde, Postkarten, Gegenstände des täglichen Bedarfs. In Barockkirchen erklettern sie die höchsten Altäre, umfliegen die Heiligen und "turnen" an Stuckrahmen: Putten und Engel. Unzählige dieser himmlischen Boten aus schwäbischen Kirchen zeigt die Ausstellung "Engelskinder in Schwaben.“

Die Schau umfasst rund 150 Fotografien von Wilfried Edelmann aus schwäbischen Kirchen. Zusätzlich werden viele Bilder von Engelskindern aus der Thierhauptener Klosterkirche zu sehen sein, fotografiert von Claus Braun.

Die Eröffnung findet am Samstag, 30.11.2014 um 14 Uhr mit Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl im Refektorium statt.

 

Öffnungszeiten: Geöffnet ist die Ausstellung an den beiden ersten Adventswochenenden (30.11/1.12. und 7.12./8.12.) jeweils von 13 bis 18 Uhr.

Ausstellungsort: EG des Konventgebäudes Kloster Thierhaupten

Unkostenbeitrag: 1 Euro.

 

Engelskinder in der Klosterkirche Thierhaupten

An den ersten beiden Adventssonntagen bietet Fritz Hölzl Kirchenführungen an, die sich besonders mit den Engelsdarstellungen in der Thierhauptener Klosterkirche befassen. Auch Familien mit Kindern sind dazu herzlich willkommen.

Führungen:

Sonntag, 1. Dezember 2013, 15 Uhr

Sonntag, 8. Dezember 2013, 15 Uhr

Treffpunkt: Eingang zur Kirche

 

Der „Engerlgruß“ beim Engerlmarkt

Der Freundeskreis Kloster Thierhaupten e.V. präsentiert dieses Jahr den „Engerlgruß“ zum vierten Mal während des Thierhaupter Engerlmarktes, am 1. und 2. Adventswochenende . Samstags und Sonntags - jeweils um 18 Uhr im Klosterhof.


Sonderführung zur Ausstellung:

 

Engelskinder

in der Klosterkirche Thierhaupten

 

Fritz Hölzl, 1. Vorsitzender des Freundeskreises Kloster Thierhaupten e.V., führt durch die barocke Klosterkirche und erläutert dabei insbesondere die vielfältige Darstellung von Engeln und Putten.

Die kirchenpädagogische Führung ist auch für Familien mit Kindern geeignet. Eintritt frei.

 

Termine:

 

Sonntag, 1. Dezember 2013, um 15 Uhr

 

Sonntag, 8. Dezember 2013, um 15 Uhr

 

Treffpunkt: Eingang zur Kirche

 

Dauer: ca. 45 Minuten